E R K N E R  2 0 1 6

Berlins rot-gelbe Schienenstars & das große Casting für neue Filmkomparsen.

Fotos: Robin Gottschlag, DreamWorks Pictures/20th Century Fox Deutschland
Am ersten Juniwochenende  2016 öffnen wir die Tore des Werks in Erkner wieder für Familien und Freunde der alten Berliner S-Bahn. Unter dem Motto „Hollywood zu Gast in Erkner“ veranstalten wir gemeinsam mit der S-Bahn Berlin GmbH ein großes Fest.
Zeitgleich findet wenige Gehminuten vom S-Bahn-Werk das Heimatfest der Stadt Erkner statt (pdf-Flyer). Ein Besuch lohnt in jedem Fall!

Sonnabend und Sonntag,
4. und 5. Juni 2016  |  11–18 Uhr


Eintritt:

Erwachsene: 2 €
Kinder: 1 €


Anreise:

  • Triebwagenhalle am S‑Bahnhof Erkner, Bahnhofstraße 10
  • S 3 Ostkreuz—Erkner
  • RE 1 Berlin Stadtbahn—Erkner (verkehrt wegen Bauarbeiten nicht)

 

Aus dem Programm:

  • Fahrzeugausstellung: historische und moderne S‑Bahnzüge – Filmkulissen für Hollywood-Streifen und TV-Reportagen

  • Erlebniswerkstatt: Blick unter den Bankierzug von 1935

  • Casting: Agentur Filmgesichter sucht neue Komparsen für aktuelle Kino- & TV-Filme (11–17 Uhr)

  • Werkstattbesichtigung

  • Schnupperfahrten mit einem historischen Viertelzug der Bauart Stadtbahn
  • Ausstellung des Berliner S-Bahn-Museums: 80 Jahre Nordsüd-S‑Bahn – der Tunnel im Film

  • Fahrten mit historischen Bussen zur Woltersdorfer Schleuse

  • S‑Bahn-Kino, Bahnmarkt, Bühnenprogramm, Kinderland

  • Modelleisenbahnanlage des VBBS Weinbergsweg

  • Hinweis: Das Gelände ist nicht barrierefrei.

 


Schnupperfahrten mit dem legendären Stadtbahner:

Endlich können Sie wieder das unverwechselbare Gefühl einer guten, alten S-Bahn miterleben. Zum TdoT planen wir, mit dem Steuerviertelzug ET 165 471/ES 165 231 kurze Schnupperfahrten im Werkgelände durchzuführen. Das folgende Video vermittelt hier einen ersten Eindruck:

 


Shutlle-Bus nach/von Woltersdorf

Zum TdoT gibt einen exklusiven Sonderverkehr mit historischen Bussen bereitgestellt durch den Oldtimer Bus Verein Berlin e.V. Für 2.00 € (erm. 1.00 €) können Sie in einer ca 15-minütigen Fahrt einen Ausflug zur Woltersdorfer Schleuse machen. Gehen Sie dort auf Entdeckungsreise, denn Woltersdorf war vor 90 Jahren eine ansehnliche Filmstadt!

Fahrplan

Fleischer S50 Ikarus 250.59
 Fleischer  Ikarus
Sonnabend Sonnabend
ab Erkner ab Woltersdorf Schleuse

ab Erkner

ab Woltersdorf Schleuse
11.50 12.20 12.50 13.20
13.50 14.20 14.50 15.20
15.50 16.20 16.50 17.20
17.50      
Sonntag    
ab Erkner ab Woltersdorf Schleuse    
09.50 10.20    
11.10 11.40    
12.30 13.00    
13.50 14.20    
15.10 15.40    
16.30 17.00    
17.50      

Nach oben

Spendenaufruf

Foto Front eines 167ers schräg von vorneJetzt spenden

Social Media

Facebooklogo, weißes F auf blauem GrundYoutube-Logo, You auf weißem, darunter Tube auf rotem HintergrundInstagram-Logo

Besuchen Sie uns auch auf Facebook oder se­hen Sie sich un­se­re Fil­me auf You­tube oder un­se­re Fo­tos auf In­sta­gram an.

Termine

November 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
30 31 1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29 30 1 2 3

Wer ist online

Aktuell sind 69 Gäste und keine Mitglieder online

© 2017 Historische S-Bahn e.V. Alle Rechte vorbehalten. Zum Impressum