Fahrt durch das nächtliche Berlin – Mit zwei Traditionszügen nach Griebnitzsee


Zeichnung aus den 30er Jahren, S-Bahnsymbol mit Eingang darunter, in den Menschen hineingehenAn diesem Sonnabend fahren zwei historische Züge nach Griebnitzsee. Das besondere: Beide Züge nehmen bis Wannsee verschiedene Strecken und werden erst in Wannsee gekuppelt, um gemeinsam nach Griebnitzsee zu fahren.

Dort können Sie einen kleinen Spaziergang unternehmen oder mit einem Besuch des S-Bahn-Museums, welches anläßlich der Langen Nacht der Museen geöffnet hat, in die Geschichte des traditionsreichen Verkehrsmittels eintauchen. Neben vielen interessanten Ausstellungsstücken zum Besichtigen kann man dort selber Fahrkarten drucken.

 

 

 

 

Zwei einzelne Steuerviertelzüge fahren getrennte Strecken, kuppeln in Wannsee und fahren vereinigt zum S-Bahn-Museum nach Griebnitzsee. Getrennt und über verschiedene Strecken fahren sie zurück nach Berlin.

 

Fahrpreis pro Person 15,00 Euro, darin enthalten ist die Hin- und Rückfahrt, ein Glas Sekt zur Begrüßung, der Eintritt ins Museum und ein Imbiß. Tickets gibt es im Vorverkauf an allen Fahrkartenausgaben und in den S-Bahn-Kundenzentren sowie bei den Schaffnern auf dem Zug.


Stadtbahner-Museumszug zwischen Schönhauser Allee und Pankow
Museumszug zwischen Schönhauser Allee und Pankow
Foto: Mario Walinowski

 

Fahrplan der Sonderzüge

   
Zug 1 – esT 2303/esS 5447
Ostring—Nordsüd-S-Bahn—
Wannseebahn
Zug 2 – ET/ES 165 231
Ostbahn—Stadtbahn—
Wetzlarer Bahn
Treptower Park ab 20.24 Mahlsdorf ab 20.21
Landsberger Allee   20.34 Wuhletal   20.25
Gesundbrunnen an
ab
20.43
20.45
Ostkreuz   20.37
Friedrichstraße   20.53 Ostbahnhof an
ab
20.41
20.44
Potsdamer Platz   20.57 Friedrichstraße   20.52
Wannsee an 21.23 Wannsee an 21.19
beide Züge kuppeln
Wannsee         ab 21.29
Griebnitzsee       an 21.33
Griebnitzsee ab 23.18 Griebnitzsee ab 23.08
Wannsee   23.23 Wannsee an
ab
23.13
23.17
Friedrichstraße   23.51 Potsdamer Platz   23.49
Ostbahnhof an
ab
23.59
0.00
Friedrichstraße   23.53
Ostkreuz   0.07 Gesundbrunnen   0.00
Wuhletal   0.19 Landsberger Allee   0.09
Mahlsdorf an 0.23 Ostbahnhof an 0.21

 

Sv-Signal, Sh2-Scheibe, Fahrsperre, Stromschiene am Gleisstück und viele andere Schilder bzw. Signale
Viele Ausstellungsstücke rund um die Berliner S-Bahn kann man im Berliner S-Bahn-Museum besichtigen.

Information
Weitere Infos beim Kundentelefon unter (030) 29 74 33 33 oder im Internet bei der S-Bahn Berlin GmbH.

Alle Angaben ohne Gewähr. Änderungen vorbehalten.

Externe Links (im neuen Fenster)


Nach oben

Spendenaufruf

Foto Front eines 167ers schräg von vorneJetzt spenden

Facebook – Youtube

Facebooklogo, weißes F auf blauem GrundYoutube-Logo, You auf weißem, darunter Tube auf rotem Hintergrund

Besuchen Sie uns auch auf Facebook oder se­hen Sie sich un­se­re Fil­me auf You­tube an.

Termine

Oktober 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

Wer ist online

Aktuell sind 138 Gäste und keine Mitglieder online

© 2017 Historische S-Bahn e.V. Alle Rechte vorbehalten. Zum Impressum