Drucken
–  28768 Zugriffe

Der Berliner Weihnachtszug blickt 2002 auf eine fünfzigjährige Geschichte zurück. Der früheste Beleg ist ein Foto vom 21. Dezember 1952 mit dem Weihnachtszug des S-Bahnbetriebswerkes Wannsee.

Weihnachtszug 1952

Schaffnerin Ruth Reinke und Triebfahrzeugführer Heinz Lillger mit dem Weihnachtszug des Bw Wannsee im Jahr 1952 neben dem Stadtbahnwagen ET 165 827 der Bauart Wannsee, der zuletzt als 476 427 unterwegs war. Foto: Sammlung Zimmermann


Fahrten mit dem Weihnachtszug am Wochenende
Der Weihnachtszug fährt am Sonnabend und Sonntag für Familien. Wir bieten eine zweistündige Rundfahrt durch das weihnachtliche Berlin an. Start ist jeweils der S-Bahnhof Potsdamer Platz. Im Zug werden Kakao, Glühwein, Stollen und anderes Weihnachtsgebäck angeboten. Die Kinder werden vom lustigen Weihnachtsmann erwartet. Er freut sich auf viele vorgetragene Gedichte und Lieder. Dafür verteilt er Süßigkeiten und ein kleines Geschenk an jedes Kind.

Der Zug hält nur an den angegebenen Bahnhöfen
Potsdamer Platz, Friedrichstraße (Tunnelbahnsteig) Greifswalder Straße, Schöneberg (Ringbahnsteig) – nicht am 7./8. Dezember! – und Charlottenburg.

Fahrpreis: Erwachsene 5 Euro, Kinder von 4 bis 13 Jahre 3 Euro. Fahrkarten gibt es am bzw. im Zug.

Informationen zu den Fahrten montags bis freitags erhalten Sie bei der S-Bahn Berlin GmbH HIER.

Einen Eindruck von den Weihnachtszugfahrten in der vergangenenen Jahren können Sie ebenfalls hier im Bereich Fahrten – Standardfahrten bekommen.

Aktuelle Bilder vom Weihnachtszug 2002 gibt's nachfolgend auf einer Galerieseite (21 Bilder, 474 kB).



7. und 8. Dezember 2002
Fahrt über Ostring und Stadtbahn

      Tour 1 Tour 2
Potsdamer Platz Gl. 3
ab 11.10
14.10
Friedrichstraße (Tunnel) Gl. 2   11.14 14.14
Greifswalder Straße Gl. 1   11.27 14.27
Charlottenburg Gl. 7/8 an 12.00 15.00
Charlottenburg Gl. 5/6 ab 12.09 15.09
Greifswalder Straße Gl. 2   12.46 15.46
Friedrichstraße (Tunnel) Gl. 1   13.01 16.01
Potsdamer Platz
Gl. 3
an 13.05 16.05



14. und 15. sowie 21. und 22. Dezember 2002
Fahrt über Ostring, Südring und Stadtbahn

      Tour 1 Tour 2
Potsdamer Platz Gl. 3
ab 11.10
14.10
Friedrichstraße (Tunnel) Gl. 2   11.14 14.14
Greifswalder Straße Gl. 1   11.27 14.27
Schöneberg (Ring) Gl. 1   11.52 14.52
Charlottenburg Gl. 5 an 12.00 15.00
Charlottenburg Gl. 5 ab 12.09 15.09
Greifswalder Straße Gl. 2   12.46 15.46
Friedrichstraße (Tunnel) Gl. 1   13.01 16.01
Potsdamer Platz
Gl. 3
an 13.05 16.05

 


 

Bildergalerie vom Weihnachtszug 2002

 


5. Dezember 2002, Ostkreuz (275 959). Foto: Andreas Fest



5. Dezember 2002, Ostkreuz (ET 165 471). Foto: Andreas Fest



11. Dezember 2002, Ostbahnhof (275 959). Foto: Gerd Böhmer



11. Dezember 2002, Ostbahnhof (ET 165 471). Foto: Gerd Böhmer



11. Dezember 2002, Ostbahnhof (ET 165 471). Foto: Gerd Böhmer



11. Dezember 2002, Ostbahnhof (ET 165 471). Foto: Gerd Böhmer



11. Dezember 2002, Charlottenburg (ET 165 471). Foto: Andreas Fest



1. Dezember 2002, Fahrkarten gibt's beim Schaffner (1). Foto: Mathias Hiller



1. Dezember 2002, Fahrkarten gibt's beim Schaffner (2). Foto: Mathias Hiller



1. Dezember 2002, Der Imbißverkauf hat nicht nur Kaffee und Kuchen sondern auch die passende Knabbermischung mit Süßem parat. Foto: Mathias Hiller



1. Dezember 2002, Der Weihnachtszug ist innen mit Lichterketten und Tannengrün geschmückt, an den Fenstern sind bunte Märchenbilder angebracht. Foto: Mathias Hiller






1. Dezember 2002, Fototermin mit der Weihnachtsfamilie auf dem S-Bahnhof Potsdamer Platz, dem Start- und Zielbahnhof. Foto: Mathias Hiller



1. Dezember 2002, Fototermin (2) – natürlich auf richtigen Holzsitzen! Foto: Mathias Hiller



1. Dezember 2002, kurzer Fotohalt im S-Bahnhof Friedrichstraße, Nordsüd-S-Bahn (275 959) Foto: Mathias Hiller



1. Dezember 2002, Herr, steh' mir bei! Foto: Mathias Hiller



1. Dezember 2002, Mit Kind & Kegel im Dienstabteil. Foto: Mathias Hiller



1. Dezember 2002, Der Weihnachtsmann war gerade da und hat süßes gebracht – bloß schnell alles auffuttern! Foto: Mathias Hiller



1. Dezember 2002, Der Fensterplatz ist immernoch der beste Platz. Foto: Mathias Hiller



1. Dezember 2002, Fototermin (3) – Auf dem Bahnhof Schöneberg gab's einen Weihnachtsmarkt mit Eichhörnchen. Foto: Mathias Hiller



1. Dezember 2002, Kurze Pause in Charlottenburg (275 959). Foto: Mathias Hiller



1. Dezember 2002, Endstation Potsdamer Platz. Foto: Mathias Hiller