Drucken
–  8563 Zugriffe

HiSB-Mitglieder bewirten Fahrgäste im Sonderzug der ODEG

In diesem Jahr gehen wir eine besondere Zusammenarbeit mit der Ostdeutschen Eisenbahn GmbH ein.
Auf den zahlreichen Sonderfahren zu touristisch interessanten Zielen wie Hamburg, Leipzig oder Warnemünde werden Mitglieder unseres Vereins ein Snack- und Getränkeangebot bereithalten.

 

Nähere Informationen zum Fahrtenprogramm finden Sie auf der Internetseite der ODEG.

Verbinden Sie also einfach das angenehme mit dem Nützlichen. Gönnen Sie sich einen Ausflug und unterstützen Sie durch den Kauf des morgendlichen Kaffees an Bord des Sonderzugs den Erhalt der historischen S-Bahnen in Berlin. Die Fahrten werden mit modernen Doppelstockzügen der ODEG durchgeführt.


 

Die erste Fahrt führte die Fahrgäste der ODEG und unsere Mitglieder ins sächsische Bad Schandau. Auf Hin- und Rückfahrt boten wir an unserem Stand im Unterdeck des Zuges heißen Kaffee und ein kleines Snackangebot an, das gut nachgefragt war.

Der Verpflegungsstand der Vereins

Hinweiszettel auf Verein