Gemeinsam mit unserem Partner Fahrzeugwerke Miraustraße sind wir seit August 2013 damit beschäftigt, den Viertelzug 167 072 wieder betriebsfähig herzurichten.

Betriebskupplung 167 072

Zum Ende des Jahres ist unser Projekt wieder einen wichtigen Schritt voran gekommen. Pünktlich zum Weihnachtsfest sind die Kupplungen des Viertelzugs ET/EB 167 072 (Betriebskupplungen und die zweiteilige Kurzkupplung) wieder in Berlin eingetroffen.

Das Werk der Deutschen Bahn in Kassel hat die Kupplungen in den vergangenen Monaten  aufgearbeitet, so dass diese wichtige Komponente nun bald wieder an den Zug angebaut werden kann.

 

eher unscheinbar - der Luftverdichtermotor

Außerdem ist ein wichtiges Teil der Druckluftanlage fertig. Dank der Unterstützung des S-Bahn-Werks Schöneweide ist der Luftverdichtermotor wieder zum Einbau bereit. Er hat die Aufgabe, den Kompressor zur Erzeugung der Druckluft für Bremse und Türschließeinrichtung anzutreiben.

2015 wird das Projekt mit den Arbeiten an den Drehgestellen fortgesetzt.


 

Damit die Arbeiten auch am zweiten Viertelzug 3839/6401 zügig beginnen können,  sind wir  weiterhin dringend auf Ihre Unterstützung angewiesen:

Spendenkonto
Kontonummer 110 137 51 80
Bankleitzahl 170 550 50
Kreditinstitut Sparkasse Oder-Spree
IBAN DE31 1705 5050 1101 3751 80
Stichwort „167er“

Nach oben

Spendenaufruf

Foto Front eines 167ers schräg von vorneJetzt spenden

Facebook – Youtube

Facebooklogo, weißes F auf blauem GrundYoutube-Logo, You auf weißem, darunter Tube auf rotem Hintergrund

Besuchen Sie uns auch auf Facebook oder se­hen Sie sich un­se­re Fil­me auf You­tube an.

Termine

September 2016
Mo Di Mi Do Fr Sa So
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 1 2

Wer ist online

Aktuell sind 25 Gäste und keine Mitglieder online

© 2016 Historische S-Bahn e.V. Alle Rechte vorbehalten. Zum Impressum